Sollten Veranstaltungen coronabedingt verschoben werden müssen, behalten alle bereits verkauften Karten ihre Gültigkeit. Nähere Informationen erhaltet Ihr beim jeweiligen Veranstalter.

Frauen lesen für Frauen | Lesung

Kulturwirtschaft papermoon Bakenstraße 63Halberstadt,

Gesprächsrunde im Rahmen der Veranstaltungsreihe 2017 Frauen lesen für Frauen des Unabhängigen Frauenverbandes Landkreis Harz e.V. in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Halberstadt Hilde Wiegand & Ilsegret Fink sprechen über ihre Erfahrungen in der Friedensarbeit Hilde Wiegand kommt aus Minden, Ilsegret Fink aus Berlin. Beide Frauen sind seit Jahrzehnten in der Friedensarbeit auf unterschiedlichste Art und

Weiterlesen

Kostenlos

Dr. Eberhard Brecht | Lesung

Kulturwirtschaft papermoon Bakenstraße 63Halberstadt,

Am Donnerstag, den 02. März, 19.00 Uhr, wird Eberhard Brecht, von 2001 bis 2015 Bürgermeister (SPD) in Quedlinburg, die von ihm verfasste Broschüre „Ich habe Sie doch auch gewählt - Bürgermeister-Anekdoten aus Quedlinburg“, im „Papermoon“, Bakenstraße 63, in Halberstadt, öffentlich vorstellen. Das Büchlein, das vom Autor selbst finanziert und in der Quedlinburg Druck GmbH mit einer Auflage von 3.500 Exemplaren

Weiterlesen

Kostenlos

Frauen lesen für Frauen | Lesung

Klaussynagoge Rosenwinkel 18Halberstadt,

Gesprächsrunde im Rahmen der Veranstaltungsreihe 2017 Frauen lesen für Frauen des Unabhängigen Frauenverbandes Landkreis Harz e.V. in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Halberstadt. Ottilie Assing - Skandalnudel & Vorreitern der Frauenemanzipation Referentin: Jutta Dick Ottilie Assing (1819 Hamburg – 1884 Paris), wuchs in einem von Gedanken der Emanzipation geprägten Elternhaus auf. Nach einem Skandal wanderte sie

Weiterlesen

Kostenlos

Viva La Reanimation | Lesung

Kulturwirtschaft papermoon Bakenstraße 63Halberstadt,

Der Facharzt Dr. Christoph Schenk ist seit über 20 Jahren als Notarzt unterwegs. Sein jüngerer Sohn fragt immer mal wieder "Vadda, is was Spannendes im Dienst passiert?". So entstand seine Idee ihn sozusagen zur Blaulichtfahrt mitzunehmen. Auf dem Papier... So ist sein Buch "Viva La Reanimation" entstanden, dass er heute auch dem Halberstädter Publikum in einer Lesung vorstellen möchte. Zum

Weiterlesen

Kostenlos

Ole Pankow | Autorenlesung

Kulturwirtschaft papermoon Bakenstraße 63Halberstadt,

Der Berliner Autor und Blogger Ole Pankow liest auf Einladung der Kulturmanufaktur Halberstadt e.V. aus seinem aktuellem Krimi "Genquotient 8713". Im Anschluss an die Lesung gibt es die Möglichkeit, sich das Buch vom Autor signieren zu lassen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Autor: Während andere Kinder auf der Straße spielten, musste Ole Pankow (*1965)

Weiterlesen

Kostenlos

Siddhartha Highway – Die Lese-Show

Soziokulturelles Zentrum Zora e.V. Am Johanneskloster 9Halberstadt,

Siddhartha Highway - Die Lese-Show mit Kidd Viciouz & Misha Schoeneber Einlass: 19:00 Uhr Eintritt: 5€ Musik, Dia-Show, Poesie, Lesung und Vortrag. Kidd Viciouz spielt Lieder. Misha Schoeneberg liest und erzählt im Wechselspiel zu musikalisch untermalten Diashows. Aod_Chumpon & Misha Schoeneberg haben fotografiert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Fragen und zur Diskussion. Gesamtdauer: 100 bis 120 Minuten. SIDDHARTHA

Weiterlesen

€5

Zwischen Leben und Tod | Autorenlesung

Kulturwirtschaft papermoon Bakenstraße 63Halberstadt,

NACH DEM ERSTLINGSWERK UND AMAZON-BESTSELLER "VIVA LA REANIMATION!" (2017) NUN DER NÄCHSTE BESTSELLER VON NOTFALLMEDIZINER DR. MED. CHRISTOPH SCHENK: "ZWISCHEN LEBEN UND TOD - 20 JAHRE ALS NOTARZT" Am 12.05.19 (Muttertag) liest der Autor live aus beiden Büchern im Papermoon. Eintritt: 6€. Über die Bücher: Der fotografische Blick des Autors, seine 20-jährige Berufserfahrung und sein temporeicher Schreibstil lassen den Leser

Weiterlesen

€6 – €7

Sommerhöfe in der Halberstädter Altstadt

Altstadt von Halberstadt Halberstadt, Sachsen-Anhalt

Die Sommerhöfe gehen in 2019 in die vierte Runde. Von der Martinikirche bis zum Burchardikloster wird auf 20 Höfen von 19 bis 24 Uhr eine volle Packung Kultur geboten: Rock, Pop, Jazz und Klassik. Alles wird organisiert von den jeweiligen Hofeigentümern, welchen auch das kulinarische Begleitprogramm obliegt. Es ist ein Programm von Halberstädtern für Halberstädter. Das Programm wird von zahlreichen Sponsoren

Weiterlesen

Kostenlos

Blut muss fließen | Film und Diskussion

Soziokulturelles Zentrum Zora e.V. Am Johanneskloster 9Halberstadt,

Der Sänger grölt Gewaltparolen, die Neonazis toben, die Arme gehen hoch zum Hitlergruß: Als der Journalist Thomas Kuban zum ersten Mal ein Neonazi-Konzert mit versteckter Kamera dreht, ermöglicht er Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender wagt. Neun Jahre später hat er fünfzig Undercover-Drehs hinter sich, auch jenseits deutscher Grenzen. Ein Lied begegnet ihm immer wieder: „Blut

Weiterlesen

Kostenlos
Share